blog
Ich wollte jemand sein
Für dich
Die sich für nichts hielt
Nun bin ich nichts
Für dich
Die zu jemanden geworden ist
Für mich

#

Ich träumte davon, wie ich einen Turm hoch rannte.
Stufe für Stufe.
Niemand sollte mich aufhalten.
Ich sprang über Tische und Stühle, immer und immer weiter.
Menschen starrten mich an.
Doch egal, was mir im Weg stand, ich wurde nie müde.
Als ich oben ankam war es, als wäre ich auf dem Empire State Building.
Ich sah dich dort stehen, du schautest mich an.
Ich lief zu dir, und wir fielen uns in die Arme.
Drückten ganz fest, ohne ein Wort.
Und im Hintergrund lief diese Melodie...

https://www.youtube.com/watch?v=xoCFzQv9rVw
8.4.17 17:12
 
Letzte Einträge: Ein Teil von mir, R.I.P. Dad...


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de