blog
Ich wollte jemand sein
Für dich
Die sich für nichts hielt
Nun bin ich nichts
Für dich
Die zu jemanden geworden ist
Für mich

#

spiegel

so ist es nun mal...
ich schaue in den spiegel
und denke an dich
ich wundere mich,
wo all die zuneigung und all das vertrauen hin ist
aber vielleicht
ist es gut so wie es ist...
irgendwann
wird es alles zuende gehen
und wir werden nur eine kleine erinnerung bleiben...
wahrscheinlich müssen wir uns einfach einreden
dass da nie etwas zwischen uns war
dass es niemals geklappt hätte
ich schaue in den spiegel
und ich weiß
dass es dir gut gehen wird
du wirst jemanden finden
der dich wirklich liebt
und mit der zeit
wirst du kaum noch an mich denken
weil du nur noch eine kleine erinnerung sein wirst...
du hast deinen weg gewählt
und ich gehe nun meinen...
wir sind uns begegnet
doch es ist wohl an der zeit weiter zu ziehen...
ich schaue in den spiegel
erinnere mich an dich
und gehe mit einem lächeln fort...
6.8.09 00:41
 
Letzte Einträge: Ein Teil von mir, R.I.P. Dad...


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de